Helfer Florian Gold zurück aus ÄthiopienHelfer Florian Gold zurück aus Äthiopien

Florian Gold im Auslandseinsatz

Florian Gold, Helfer des Technischen  Hilfswerks Göppingen ist seit dem 17.09.2011 zurück vom Auslandseinsatz in Äthiopien, wo derzeit eine schlimme Dürre herrscht. Rund vier Wochen dauerte der Einsatz des ersten von voraussichtlich drei Teams.

Der Göppinger THWler war Teil des THW-Teams das im Flüchtlingslager Dolo Ado das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen  (UNHCR) bei der Verbesserung der Lebensbedingungen der Betroffenen unterstützt hat. Die Aufgaben waren unter anderem der Aufbau und Reparatur der Elektro-, Sanitär- und Wasserversorgung sowie Infrastrukturmaßnahmen.

Nur wenige Tage lagen zwischen dem Einsatzauftrag und dem Abflug von Frankfurt aus ins Notfallgebiet, so dass alles sehr schnell gehen musste. Insbesondere dem Arbeitgeber von Florian Gold, der Firma Schlötter in Geislingen, die kurzfristig für mehrere Wochen auf ihren Mitarbeiter
verzichtete, ist das THW sehr dankbar.



Schreibe eine Nachricht