Technische Hilfe auf VerkehrswegenTechnische Hilfe auf Verkehrswegen

Im Rahmen des Bereitschaftsdienstes auf der Autobahn 8 wurde das THW Göppingen am 22.07.2011 von der Polizei zur Beseitigung von Metallteilen angefordert. Mehrere Anrufer hatten Hindernisse auf der Fahrbahn mit unterschiedlichen Ortsangaben gemeldet.

Zunächst konnte ein beschädigtes Fahrzeug auf dem Standstreifen angetroffen werden. Beim Zusammenprall mit einer Alu-Latte eines LKWs wurde das Fahrzeug stark beschädigt. Dabei wurde die Alu-Latte von der Fahrbahn geschleudert. Weitere Anrufer meldeten ein gleichartiges Hindernis in ca. 3 Kilometer Entfernung auf der mittleren von drei Fahrspuren. Zur Bergung musste der schnell fließende Verkehr auf allen Fahrspuren langsam aufgestaut werden. Starker Regenfall erschwerte dies zusätzlich.

Mehrere weitere Anforderungen insbesondere zur Stauüberprüfung und Absicherung eines Pannenfahrzeugs folgten an diesem Tag.



Schreibe eine Nachricht