Arbeitsreicher Samstag im THW GöppingenArbeitsreicher Samstag im THW Göppingen

Überprüfung eines Stromaggregats mit Lichtmast

Viel zu tun gab es für die Göppinger THWler am 25.2.2012. Die Stromaggregate der Ortsverbände aus dem GFB Göppingen wurden durch die Sachkundigen des Ortsverbands Göppingen unter der Führung von Jürgen Freihalter  überprüft. Die Geräte wurden einem Funktionstest unterzogen und entsprechend der Vorschriften getestet.

Gleichzeitig waren wieder vier Helfer im Rahmen des planmäßigen Bereitschaftsdienstes auf der Autobahn BAB 8 im Einsatz. Nachdem der Reifen eines LKWs geplatzt war, galt es die Reifenteile von der Fahrbahn zu entfernen. Im weiteren Verlauf des Bereitschaftsdienstes  musste die verlorene Plane und das zugehörige Gestänge eines Anhängers  von der Autobahn entfernt werden. Das Hindernis wurde vor der Entfernung schon von zwei Fahrzeugen überfahren und über die Fahrbahn geschleudert. Des Weiteren wurden Pannenfahrzeuge abgesichert und die Staulage im Auftrag der Polizei überprüft.

Zeitgleich fand in Schwäbisch Gmünd die ganztägige Tagung für Ausbildungsbeauftragte und Zugführer statt. Hier informierten Jan Rackwitz und Heike Nemeth von der Geschäftsstelle Göppingen die Teilnehmer über aktuelle Themen im THW.



Schreibe eine Nachricht