Neuer Ortsjugendleiter gewähltNeuer Ortsjugendleiter gewählt

Jugendgruppe des Ortsverbands Göppingen

An jedem ersten Dienst eines jeden Jahres ist traditionell die Ortsjugendversammlung. Dieses mal wieder mit der Wahl des Ortsjugendleiters und seines Stellvertreters. Da der bisherige Ortsjugendleiter Christian Brzuske schon im vergangenen Jahr angekündigt hat, für das Amt nicht weiter zur Verfügung zu stehen, musste ein neuer Ortsjugendleiter gewählt werden.

Der stellvertretende Ortsbeauftragte Thomas Ebling fungierte als Wahlleiter und konnte 25 wahlberechtigte Jugendliche zur Ortsjugendversammlung begrüßen. Nach einem kurzen Rückblick und dem Bereicht der Kassenprüfung wurde die Neuwahl durchgeführt. Jugendbetreuer Sven Wöllner sowie Christopher Müller als sein Stellvertreter, wurden erwartungsgemäß einstimmig gewählt. Herzlichen Glückwunsch!

Nach der Wahl der weiteren Funktionen, wie Kassenprüfer und Delegierte für die Landesjugendversammlung, wurde das neue Jahr in einer aufgeschlossenen Atmosphäre besprochen. Dazu zählte das Bundesjugendlager im August in Landshut, das Mister X Spiel der Landesjugend in Stuttgart, das Leistungsabzeichen und die weiteren geplanten Aktionen und Ausbildungsdienste.

Die Jugendlichen zeigten große Vorfreude am neuen Jahr und freuen sich auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Betreuerteam.



Schreibe eine Nachricht