Offizieller Teil “THW erleben 2012″Offizieller Teil “THW erleben 2012″

Bundestag, Stadt Göppingen, Polizei, Feuerwehr, DRK und THW unter einem Dach

Am Samstag den 08. September 2012 gab es auf dem THW Gelände einen offiziellen Teil “THW erleben 2012″ für geladene Gäste. Darunter THW Landesbeauftragter Baden-Württemberg Stephan Bröckmann, Landrat Edgar Wolff, Oberbürgermeister der Stadt Göppingen Guido Till, Kreisbrandmeister Prof. Dr.-Ing. Michael Reick, Polizeihauptkommisar Taller der Polizeidirektion Göppingen, Kreisvorsitzender des DRK Peter Hofelich, sowie Mitglied des Bundestages Klaus Riegert.

Um ca. 9:30 Uhr begrüßte der Ortsbeauftragte des OV Göppingen, Patrick Rittel, mehr als 60 Besucher in der neuen Fahrzeughalle. Es folgte eine kleine Anekdote “Die Geschichte vom alten und neuen Auto” die Bezug auf die neue und alte Unterkunft des OV Göppingen gab und den Bau der Unterkunft auch kritisch reflektierte. Er beendete seine Anekdote mit: “Wir haben viel erreicht! Wir kennen unser altes Auto und wir freuen uns auf unser neues Auto”. Besonderen Dank sprach Patrick Rittel vor allem Geschäftsführer Peter Bender und Logistikführer Philipp Elwert für den Einsatz, während der Bauphase, an der neuen Unterkunft aus.

Es folgten einige Grußworte vom Landrat, Oberbürgermeister und vielen weiteren geladenen Gästen. Zugführer Tobias Vester referierte anschließend über die Fahrzeuge des OV Göppingen, sowie dessen Ausstattung und Einsatzoptionen.

Kurz vor 12:00 Uhr überzeugte die Fachgruppe Logistik mit einem gelungenen Mittagessen mit Geschnetzeltem in Pilzsoße mit Spätzle, einem frischen Salat und Fruchtquark als Nachtisch.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen wurden Führungen durch die neue Unterkunft von Tobias Vester, Patrick Rittel, Thomas Ebling, Dennis Faller und Philipp Elwert geleitet. Direkt vor der Unterkunft konnten zudem alle Fahrzeuge des THW Göppingen, sowie einige Fahrzeuge benachbarter Ortsverbände begutachtet werden.



Schreibe eine Nachricht