Schneechaos im Kreis GöppingenSchneechaos im Kreis Göppingen

Auch ein Schneepflug benötigte Unterstützung

Am Donnerstag, dem 29.11.2012 gab es im Bereich Geislingen an vielen Steigungen kein Durchkommen mehr. Vor allem LKWs hatten Probleme durch den anhaltenden starken Schneefall. Nachdem der Ortsverband Geislingen alarmiert wurde und sich abzeichnete, dass weitere Kräfte benötigt werden, erfolgte die Alarmierung der Ortsverbände Göppingen und Gruibingen. Nach der Alarmierung um 8:14 Uhr konnte der Göppinger GKW 1 um 8:29 Uhr ausrücken. Kurz darauf war auch der GKW 2 auf dem Weg das Verkehrschaos zu beseitigen.

Es wurden zahlreiche LKWs angeschleppt oder aus Gräben geborgen, Schneebruch beseitigt und Straßen gesperrt. Für letzteres rückte auch noch der Göppinger MTW aus. Vom Ortsverband Göppingen waren 16 Helfer, vom OV Geislingen 10 Helfer und vom OV Gruibingen 16 Helfer im Einsatz. Der Einsatz, welcher bis zum Nachmittag andauerte, wurde vom OV Geislingen geführt.



Schreibe eine Nachricht