Weihnachtsbäume für BerlinWeihnachtsbäume für Berlin

Weihnachtsbaum auf großer Fahrt

Immer dann wenn in Berlin die ersten Weihnachtsmärkte ihre Pforten öffnen macht sich ein Fahrzeugkonvoi des THW Baden-Württemberg, beladen mit Weihnachtsbäumen, auf den Weg in die Bundeshauptstadt.

So auch am 25. November 2012. Im Stadtwald von Trossingen übernahm das 25-köpfige THW-Team, mit Philipp Elwert als Einsatzleiter und Albrecht Rau, vom Ortsverband Göppingen, die von der Stadt Trossingen gesponserten Tannen. Auf Sattelzügen mit Sonderaufbau gut gesichert, erreichte der „Weihnachtsbaumkonvoi“ nach zehnstündiger Fahrt am späten Nachmittag Berlin. Und bereits um 20:00 Uhr zierte eine Tanne aus Trossingen den Platz vor der baden-württembergischen Landesvertretung in der Tiergartenstraße. Einen Tag später stellten die ehrenamtlichen THW-Kräfte einen weiteren Baum vor dem Berliner Polizeipräsidium auf.

Der Transport von Weihnachtsbäumen für die Landesvertretung und den Polizeipräsidenten in Berlin hat Tradition. Seit dem Jahre 2000 sorgt das THW dafür, dass die von den Städten und Gemeinden in Baden-Württemberg gesponserten Bäume, sicher in Berlin ankommen.



Schreibe eine Nachricht