Grundausbildungsprüfung und ErsteinsatzGrundausbildungsprüfung und Ersteinsatz

19 neue THW-Helfer nach bestandener Prüfung

Am Samstag, dem 19.10.2013 fand im Ortsverband Schwäbisch Gmünd die Grundausbildungsprüfung für den GFB Göppingen statt. Vom Ortsverband Göppingen nahmen ein Prüfling aus der aktuellen Grundausbildungsgruppe und sechs Grundausbildungsprüfer teil.

24 Helferanwärter waren angetreten um ihre Grundausbildung abzuschliessen. Begonnen wurde mit dem Theorieteil. Anschließend mussten die Prüflinge 6 praktische Stationen absolvieren. Unter anderem mussten mit Schere und Spreizer, Motortrennschleifer, Tauchpumpen, Hebekissen und vielen weiteren THW-Gerätschaften die praktischen Prüfungsaufgaben erfüllt werden. Parallel wurden jeweils vier Helferanwärter zusammen einer Teamprüfung unterzogen. Hier galt es im Team eine Person aus einem Kriechgang zu retten.

Insgesamt 19 Prüfungsteilnehmer schlossen die Prüfung erfolgreich ab.

Der neue Göppinger Helfer konnte sich schon auf der Rückfahrt bewähren. Auf der Rückfahrt trafen die Göppinger THWler zwischen Lenglingen und Hohenstaufen auf einen Verkehrsunfall. Ein Fahrzeug war ins Schleudern gekommen und eine Böschung im Wald herunter gerutscht. Kurzerhand wurde das Fahrzeug nach Freigabe durch die Polizei mittels Seilwinde des GKWs geborgen und die Straße gereinigt so dass der Verkehr nach kurzer Zeit wieder fließen konnte.



Schreibe eine Nachricht