Anhänger und EGS für die BergungsgruppeAnhänger und EGS für die Bergungsgruppe

Am Samstag, dem 23.1.2021 konnte der Ortsverband Göppingen ein gebrauchten LKW-Planen-Anhänger vom Ortsverband Heidenheim übernehmen. Nachdem der Ortsverband Heidenheim nun einen Wechselbrücken-Anhänger einsetzt, wurde der in gutem Zustand befindliche Anhänger nach Göppingen umgesetzt. Hier fehlte bislang noch der planmäßige Anhänger für die Bergungsgruppe.

Kurz vor dem Jahreswechsel konnte der Ortsverband Göppingen auch ein neu beschafftes Einsatz-Gerüst-System in Empfang nehmen. Dieses soll nun mit einem umfangreichen Rüstholz-Satz dauerhaft auf dem Anhänger verladen werden.

„Bisher mussten wir bei Abstützeinsätzen immer zuerst das Material verladen. Nun muss bald nur noch der Anhänger angehängt werden und es kann losgehen.“ freut sich Tolga Süzen, der Gruppenführer der Bergungsgruppe.

„Mit dem neuen Einsatzgerüstsystem erhält der Ortsverband weitere interessante Einsatzoptionen.“ ergänzt Zugführer Michael Mäußnest. „Es ist die ideale Ergänzung bei den in der Vergangenheit schon häufig durchgeführten Abstütz-Einsätzen. Aber auch für den Bau von Stegen, Dekontaminationsportalen und Rettungsgerüsten ist es eine wertvolle Ergänzung.“

Nachdem der reguläre Dienstbetrieb derzeit coronabedingt ausgesetzt ist, wird derzeit im Rahmen der aktuellen Möglichkeiten stetig die Ausrüstung verbessert. Kurz vor dem Jahreswechsel konnte der OV Göppingen sich über eine Vielzahl von weiterer zusätzlicher Ausstattung freuen. Dieses zusätzliche Material wird nun entsprechend verlastet um es jederzeit sofort in den Einsatz bringen zu können.



Comments are closed.