GrundausbildungGrundausbildung

Neue-Ausbildungsgruppe

Alle neuen Helfer erhalten zunächst eine Grundausbildung. Diese Ausbildung umfasst mindestens 85 Stunden und schließt mit einer Prüfung ab.

Es wird ein allgemeines Wissen über das Technische Hilfswerk, das Einsatzgeschehen sowie die einheitliche Befähigung im Umgang mit den Werkzeugen und Geräten vermittelt. Somit wird eine optimale Grundlage für die spätere Arbeit in den einzelnen Gruppen geschaffen.

Inhalte sind unter anderem: Erste-Hilfe-Ausbildung, Holz-, Metall- und Gesteinsbearbeitung, Arbeiten im und am Wasser, Ausleuchten von Einsatzstellen, Sprechfunkeinweisung und noch einiges mehr…

Im Anschluss an die erfolgreiche Prüfung erhält der Helfer zunächst einen Einblick in die verschiedenen Fachgruppen, bevor er einer Gruppe fest zugeordnet wird.

Ausbildungsbeauftragter Ausbildungsbeauftragter
Christian Mäßig

christian.maessig@thw-goeppingen.de

Fachberater